Tragen ist Liebe

Warum Tragen?


  • Tragen ist vom ersten Lebenstag an möglich 
  • Tragen erfüllt die Grundbedürfnisse des Kindes nach Wärme, Nähe und Geborgenheit 
  • Tragen stärkt die Eltern-Kind-Bindung 
  • Tragen vermittelt ein enges Gefühl der Zusammengehörigkeit 
  • Tragen wirkt beruhigend bei Blähungen oder in Schreiphasen 
  • Tragen stimuliert den Gleichgewichtssinn des Babys 
  • Tragen fördert die gesunde Entwicklung der Wirbelsäule und der Hüfte 
  • Tragen erlaubt dem Baby, die Perspektive seiner Eltern zu teilen 
  • Tragen fördert die sensorische Integration 
  • Tragen ist praktisch: Im Haushalt und für Geschwisterkinder hat man die Hände frei. Unterwegs kann man jeden Weg laufen, jede Treppe nehmen und kommt durch jede Tür. 
  • Tragen ist seit vielen Jahrhunderten die bewährteste und natürlichste Transportmöglichkeit für kleine Kinder 
  • Tragen ist einfach schön!